Was ist Lachyoga?

Warum Lachyoga?


Die 4-Grundsätze des Lachyogas

  • Klatschen: Beim Klatschen mit der ganzen Handfläche werden die Akupunkturpunkte stimuliert, welche sich in der Handfläche befinden. Es wird immer im selben Rhythmus geklatscht mit den Lachlauten HOHO HAHAHA
  • Atmung: Es wird tief eingeatmet und beim Ausatmen lacht man laut um noch mehr Luft auszustoßen. Die Bewegung beim Atmen dient auch zur Dehnung.
  • Kindliche Annerkennung: Wenn man Kindern beim Spielen beobachtet, fällt auf, ass sie sich gegenseitig viel Annerkennung schenken. Im Lachyoga belohnen wir uns mit einem kräftigen VERY GOOD VERY GOOD YEAH
  • Lachübungen: Es gibt so viele Lachübungen wie Ideen z.B. der Handy-Lacher, Meter-Lacher, Milkshake-Lacher,... Wichtig dabei ist der intensive Augenkontakt zwischen den verschiedenen Teilnehmern, denn nur mit einem intensiven Augenkontakt wird das zuerst gestellte Lachen natürlich.


Was hat Lachyoga mit Yoga zu tun?

Yoga ist Harmonie mit sich selbst und der Umgebung. Yoga bedeutet Verbindung, Einheit im Zustand und in der Praxis. Im Yoga spielt der Atmen (Prana) als Quelle für mehr Lebensenergie eine große Rolle. Durch das Lachen atmen wir einfach doppelt so lange aus. Wir lachen aktiv verbrauchte Luft aus unseren Lungen.

Lachyoga fördert das Glücklichsein und das Leben leichter zu nehmen.


Die 5 Vorteile vom Lachyoga

  • Bessere Laune und mehr Lachen: Lachyoga hilft innerhalb kürzester Zeit deine Laue durch das Ausschütten von Edorphinen zu verbessern. Du wirst dadurch glücklicher und bist den ganzen Tag gut gelaunt. Wahrscheinlich lachst du darauf folgend mehr als sonst.
  • Gesunde Übung um Stress abzubauen: Lachyoga ist wie aerober Ausdauersport (cardio workout) und bringt mehr Sauerstoff ins Blut und zu den Zellen. Dadurch macht es energiegeladen oder tiefenentspannt.
  • Gesundheitliche Vorteile: Lachyoga reduziert Stress und unterstützt die Immunabwehr. Dadurch bleibst du gesünder und heilst schneller.
  • Verbesserung der Lebensqualität: Lachen ist eine positive Energie und hilft sich mit anderen Menschen zu verbinden und Beziehungen zu verbessern. Wer mehr lacht, zieht mehr freundliche Menschen an. "Das Glück kommt zu denen, die lachen."
  • Positive Lebenseinstellung in schwierigen Lebenssituationen: jeder kann lachen, wenn im Leben die Sonne scheint. Aber was wenn mann mit Schwierigkeiten konfrontiert ist? Lachyoga hilft dabei, eine positive Lebenseinstellung wieder zu finden und negative Menschen oder negative Situationen zu überwinden.


«Laughter is timeless, imagination has no age, and dreams are forever.»

Walt disney

Childlike Playfulness

Kinder lachen ohne Grund, einfach so und mehrere 100 Mal am Tag. Sie fangen beim Witze erzählen schon vor der Pointe an zu lachen. Gesunde Kinder zeigen alle Emotionen und teilen ihre Freude.

Wir Grossen lachen oft nicht mehr so viel und sind vom Ernst des Lebens abgelenkt. Wir sind in der Arbeit und lachen kaum mehr. Dabei hilft uns Lachen mit Stress fertig zu werden und uns als soziale Wesen zu verbinden. Lachen Entspannt uns und symbolisiert Freundschaft.

Das herzhafte ansteckende Lachen schätzen wir bei Kindern: und wir können uns das wieder ins erwachsene Leben zurück holen :) Wir können einfach üben wieder unbeschwert durchs Leben zu gehen und mehr zu lachen!